Bücher

Fotogalerie

            Forum

       Sammelseite




Kurzbeschreibung:
Eine alte Heillehre heute Alchimie ist eine Wissenschaft des Mittelalters, zu der auch heute jeder Zugang finden kann. Sie ist sowohl für Naturheilärzte als auch für Heilpraktiker, jedoch ganz besonders für interessierte Laien und Menschen im Alltagsgeschehen von großem Nutzen. Im Zentrum dieses Buches stehen bekannte, zum Teil auch geheime Rezepturen, die der Gesundheit und dem Wohlbefinden dienen. Das Buch besticht durch die Einfachheit der textlichen und praktischen Aussagen und die reiche Bebilderung. So kann sich der interessierte Leser ohne langwierige Studien mit dieser alten, faszinierenden Wissenschaft vertraut machen.

Der verstorbene Autor war Admin des Boardes.
Rezensent: Nach vorangegangener Skepsis, was diese alchemistische Arbeit an den Metallen und auch an den Edelsteinen betrifft, bin ich angenehm überrascht und eines besseren belehrt worden. Da ich mich selbst schon sehr lange für Alchemie interessiere, wurde mir mit diesem Buch sehr viele Fragen beantwortet, die für mich noch im Dunkeln lagen. Erstaunlich einfach geschrieben, verständlich für jegen, der sich wenigstens schon ein wenig mit der Materie aueinandergesetzt hat. Auch für den Laien kein Buch mit sieben Siegeln. Ein Buch, daß ich jedem empfehlen kann, der sich für dieses Sachgebiet interessiert.

Der Autor des Buches ist Mitglied des Boardes
Rezension:
Edelstein-Essenzen bietet einen Einblick in die Alchemie als eine auch heute noch existierende Tradition. Normalerweise werden Begriffe wie "alchemistisch" und "Alchemie" nur im übertragenen Sinne verwendet, hier aber geht es um die tatsächliche alchemistische Arbeit im Labor und deren weltanschauliche Hintergründe. Daß die Ergebnisse dieser "Kunst", als die die Alchemie seit Alters her bezeichnet wird, wirklich bemerkenswert sind, zeigen einige Testergebnisse nach neuesten Methoden, die im Buch dokumentiert werden. Es ergeben sich unter anderem zahlreiche Bezüge zu unterschiedlichen spirituellen, esoterischen, chemischen, energetischen, psychologischen und psychosomatischen Aspekten unserer Lebenswirklichkeit. Nach der Lektüre dieses Buches wird man die Welt der Materie (und nicht nur diese) mit ganz anderen Augen betrachten.

Der Autor des Buches ist Boardmitglied.
Kurzbeschreibung

K. C. Schmieders "Geschichte der Alchemie" ist eines der klassischen Werke der Wissenschaftsgeschichte. Von unübertroffenem Detailreichtum bietet seine bis heute gut lesbare Darstellung aus dem 19. Jahrhundert eine Geschichte der alchemistisch tätigen Persönlichkeiten. Nicht nur für Naturwissenschaftler, sondern auch für Volkskundler, Religionswissenschaftler, Literaturgeschichtler und jeden, der an abendländischer Kulturgeschichte Interesse hat, ist das Werk bis heute eine faszinierende und durch kein neueres Buch ersetzte Lektüre. Der Herausgeber PD Dr. Marco Frenschkowski ordnet das Werk in seinem Vorwort in die wissenschaftsgeschichtliche Arbeit ein und orientiert kurz über den Fortgang in der Forschung zur Geschichte der Alchemie.
Kurzbeschreibung

Eine Auswahl aus dem Inhalt:
Agrippa von Nettesheim und sein System Paracelsus und die Paracelsisten Giordano Bruno Emanuel Swedenborg Die deutschen Pneumatologen: Jacob Böhme, Carl von Eckartshausen u. a. Die Spiritisten: Jackson Davis, Allan Kardec u. a.

Klappentext
Eine Auswahl aus dem Inhalt:
Agrippa von Nettesheim und sein System Paracelsus und die Paracelsisten Giordano Bruno Emanuel Swedenborg Die deutschen Pneumatologen: Jacob Böhme, Carl von Eckartshausen u. a. Die Spiritisten: Jackson Davis, Allan Kardec u. a.

Über das Produkt
Das nach wie vor umfangreichste und gehaltvollste Werk über die wichtigsten historischen Persönlichkeiten, welche die Geschichte der Esoterik maßgeblich beeinflusst haben. Erstmals erschienen 1891, vormals bei Ansata als Faksimiledruck in Frakturschrift, jedoch seit langem vergriffen gewesen, liegt es hiermit in modernisierter Ausgabe wieder vor.

Es gibt hier leider keine Rezension oder Kurzbeschreibung zu.

Canseliet war ein Schüler von Fulcanelli, der 1982 verstarb (Canseliet).


Hier könnt Ihr selbst nach Büchern, Autoren oder sonstigen Dingen bei Amazon suchen:


......und hier eine Suchfunktion für Antiquario:

Schnellsuche :

Sollte einer der Links nicht mehr funktionieren, bitten wir um eine kurze Nachricht an den Webmaster.

eMail an den Webmaster
zurück zur Bücherindexseite
     zurück zum Bücherindex